Berufliche Oberschule Inn-Salzach

Theaterfahrt zu MACBETH

Acht Schülerinnen und Schüler des English Book Clubs der Außenstelle Mühldorf machten sich am 04. Februar 2019 abends, begleitet von drei Lehrkräften, auf den Weg nach München ins Gasteig um William Shakespeares MacBeth der American Drama Group Europe (adg-europe.com) zu sehen. Shakespeares wohl meist gespieltes Drama über das Streben nach Macht und dessen erschreckende Auswirkungen, politisch und charakterlich, zeigt wohin der Mangel an Moral führen kann:

„Out … brief candle! Life’s but a walking shadow, a poor player that struts and frets his hour upon the stage and then is heard no more. It is a tale told by an idiot, full of sound and fury, signifying nothing.“ Eine Lektion, die auch heute, mehr als 400 Jahre nach verfassen des Stückes, noch seine Gültigkeit besitzt.

StR F. Schröck

 

    Schülerkommentare
  • „Spannend, traurig, lustig. I liked that!“
  • „Very old English“
  • „Ein Plot-Twist nach dem anderen, Schauspiel voller Überraschungen. Gut, dass ich das Buch nicht gelesen hab.“
  • „The play was good. Amazing actors and actresses, but as the original play is written in very old English it’s hard to understand.“
  • „Very good actors!“