Berufliche Oberschule Inn-Salzach

Aufnahme-/Eignungsprüfung

Termin für die Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung für das Schuljahr 2019/20: Mittwoch, 24. Juli 2019

Hinweise

In die Vorklasse der Berufsoberschule kann auch aufgenommen werden, wer eine Berufsausbildung abgeschlossen, jedoch keinen mittleren Schulabschluss erworben hat, wenn in einer Aufnahmeprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik ein Ergebnis entsprechend § 7 Abs. 2 erzielt wird (§ 4 Abs. 5 FOBOSO).

Eine Eignungsprüfung in den Fächern Deutsch, Englisch und Mathematik kann ablegen, wer im Kalenderjahr weder den Vorkurs noch eine Vorklasse besucht hat und im Zeugnis über den mittleren Schulabschluss in einem der Fächer Deutsch, Englisch oder Ersatzfremdsprache und Mathematik keine Note vorweisen kann (§ 7 Abs. 3 FOBOSO).

Die Voraussetzungen sind erfüllt, wenn
1. in sämtlichen Fächern mindestens die Note 4 erzielt wurde oder
2. die Note 5 in höchstens einem Fach ausgeglichen wird durch
a) mindestens die Note 2 in einem anderen Fach oder
b) mindestens die Note 3 in zwei anderen Fächern.
Zum Ausgleich der Note 5 in einem der Fächer Deutsch, Englisch oder Mathematik können nur Fächer aus dieser Fächergruppe herangezogen werden (§ 7 Abs. 2 FOBOSO).

Vorbereitung auf die Aufnahme- bzw. Eignungsprüfung
Zur Vorbereitung finden Sie hier jeweils eine Übersicht mit geeigneten Büchern: