Berufliche Oberschule Inn-Salzach

Entwicklungsziele

zum Kompetenzbereich 3: Lehren und Lernen

Im Unterricht und auch außerhalb der Unterrichtszeit setzen die Lehrkräfte digitale Medien gezielt ein. Sie unterstützen Lernprozesse, um die Interaktion auf individueller Ebene und als Gruppe zu verbessern. Die Lehrkräfte setzen digitale Medien ein, um zum einen kollaborative Lernstrategien zu fördern, aber auch um selbstgesteuerte Lernprozesse zu unterstützen. Bis Ende des Schuljahres 2022/2023 werden die Ziele durch vorab festgelegte Indikatoren gemessen.

zum Kompetenzbereich 5: Schülerorientierung

Schülerinnen und Schüler nutzen digitale Medien und Werkzeuge zur eigenverantwortlichen Gestaltung von Lernprodukten und setzen sich kreativ mit dem Lerngegenstand auseinander. Des Weiteren werden die Schülerinnen und Schüler dazu angeregt, Lernprozesse aktiv zu planen, durchzuführen und die dabei erworbenen Kompetenzen außerunterrichtlich zu nutzen. Bis Ende des Schuljahres 2022/2023 werden auch diese Ziele durch vorab festgelegte Indikatoren gemessen.